08.07.2018, 15:00

    Jazz im Biergarten

Summertime! Am Sonntag, den 8. Juli, gibt es im romantischen Biergarten des Nobis Krug Sepia 5.12 an der Werse bekannte Jazz-Standards von „Take the A Train“ bis „Girl From Ipanema“ und mehr zu hören.

Swing, Bossa und Fusion live ab 15.00 Uhr.

Das Jazzquartett FOUR kommt bereits zum zweiten Mal in den Nobis Krug Sepia 5.12 und spielt ein immer wieder wechselndes Programm aus klassischen Standards, gemischt mit neueren Jazz- und Fusiontiteln.

Die seit 2016 aktive Gruppe aus Münster besteht inzwischen aus Elmar Elpermann (g), Roland Gorzawsky (p), Michael Krancioch (b) und Roland Peiler (dr).

Besonderer Gast mit letztem Konzert

Als Gast ist an diesem Sonntag die Sängerin Patricia Convalexius mit dabei. Die aus Wien stammende Sängerin hat in den vergangenen drei Jahren schon mehrfach im Nobis Krug Sepia 5.12 und in ganz Münster das Publikum mit ihren Interpretationen klassischer Jazzstandards begeistert und gibt an diesem Sonntag vor der Rückkehr in die Heimat ihr vorerst letztes Konzert in Münster.

Der Biergarten des Restaurants mit Galerie an der Werse ist im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel für Radfahrer.

Der Eintritt ist frei, es gibt die Gelegenheit für eine freiwillige Spende an die Musiker.



20.04.2018, 20:00

    GROOVESPECIALS

Das Akustik Duo „GROOVESPECIALS“ wurde 2010 von Petra (Voc./Sax.) und Ralf (Git.) gegründet. Ihr Name steht für eigene, groovige, unplugged Pop/Folk/Rock u. Jazz – Songs mit Rhythmus, Sound, Gefühl, und anspruchsvollen deutschen Texten „für“ ! den Kopf. Die Songs – hochwertig, grenzenlos und leidenschaftlich!

Die „GROOVESPECIALS“ präsentieren unplugged Songs aus ihrer neuen CD „Leben“, mit der sie in ganz Deutschland „auf Tour“ sind!

Mann bzw. Frau darf gespannt sein …..

Weitere Informationen auf FACEBOOK:
GROOVESPECIALS
Petra und Ralf


14.04.2018, 20:00

    Tango im Sepia 5.12

Das Trio „TANGUERES“ spielt live – Tango zum Tanzen und Zuhören.

Bei mitreißender und gefühlsstarker Musik lädt DJ Don Campesino zu kreativem Tangotanz ein.

Eintritt € 9,00
Reservierung unter: info@sepia-512.de, oder 0178 46 58 643, oder 0251 20 88 30 82


16.02.2018, 20:00

    Dave Handsley´s Suspended Sentence

Das münsteraner Ur-Gestein der Jazzszene, der Saxofonist Dave Handsley, ist mal wieder „live“ zu erleben.. Der Engländer Handsley, der in den 70 er Jahren nach Münster kam, war viele Jahre Lehrer und Mentor unzähliger Saxofonisten und Jazzmusiker.

Legendär waren seine Jazzveranstaltungen in den 90zigern im damaligen Theatercafe´.
Geboten werden Jazz-Standarts, Hardbop , Bossa Novas…

An seiner Seite:
Marc Picker (Alto sax.),
Heiner Kleinjohann (p.),
Joffrey Bonzio (b.)
& Friedemann Kühn (dr.) !

Jazz at it’s best !

Der Eintritt ist frei!


02.02.2018, 20:00

    Finest Acoustic Poetry

Reidar Jensen ist seinen musikalischen Wurzeln von Bob Dylan, Donovan, Leonard Cohen bis Johnny Cash und James Taylor immer treu geblieben.

Er hat aber über die Jahre daraus einen ganz eigenen Stil entwickelt. Stilistisch zeigt die lyrisch bestimmte Musik ihre skandinavischen Wurzeln, bereichert mit Elementen des amerikanischen Folk Rock.

Mit der warm timbrierten Stimme von Reidar Jensen und dem farbenreichen Klang der zwei rein akustisch gespielten Gitarren präsentiert sich die „FINEST ACOUSTIC POETRY“.

Das Repertoire von Reidar Jensen ist geprägt von großer Gefühlstiefe und nährt sich von einem reichen Schatz an selbst gelebten Begebenheiten und nachdenklichen Themen. Die Songs wechseln zwischen Liebesliedern und thematischen Songs.

Im Duett mit dem versierten Gitarristen Markus Daubenspeck begeistern seine Songs durch spannende Arrangements und den jederzeit stimmigen Dialog zwischen den beiden Musikern. Die poetischen Songs bieten ein ganz farbenreiches musikalisches Gewand, das eine Brücke von den Folk-Balladen der 70-er Jahre zur Gegenwart baut.

Reidar Jensen ist in den letzten drei Jahren in mehreren Kategorien als Preisträger beim Deutschen Rock und Pop Preis sowie beim UK Songwriter Contest ausgezeichnet worden.

Hier gehts zur Website Reidar Jensen

Der Eintritt ist frei!



26.01.2018, 20:00

    Orange Prime

Real . Live . Rock . Songs. – Acoustic Set

Geschichten, die das Leben schreibt und Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Situationen, in eigene Songs gepackt, in Rock- und Bluesthemen.

Im aktuellen Live-Programm kommen zum Einsatz
Cajon, E-Bass, Akustik-Gitarren, Mandoline.

Zu hören gibt es auch die ein oder andere Cover-Perle aus der schier unerschöpflichen Rock-, Pop-, Country- oder Folkwelt.
Eine kleine Kostprobe finden Sie unter: Youtube

Orange Prime, das sind:
Helmut Aswegen (Gitarre, Mandoline, Gesang)
Werner Heise (Bass, Gesang),
Heiko Langbehn (Gitarre, Gesang, Mundharmonika)
Manfred Mokosch (Schlagzeug).

Hier gehts zur Website Orange Prime

Der Eintritt ist frei!


19.01.2018, 19:00

    Helder Yurén liest

aus seinem neuen Buch „KRAH“ , dem Rabentagebuch.

Nach Gedichten und Hörspielen, philosophischen Schriften und Webtexten ist dies sein erstes Tierbuch. Damit kehrt der Autor im Alter zu seinen Anfängen zurück, als er nichts anderes als Tierbücher las.

Unter den Tieren haben es ihm die Gefiederten besonders angetan und unter den Gefiederten besonders die Rabenvögel.

Krah ist eine Rabenkrähe, die anderthalb Jahre bei ihm logierte. Der lange Aufenthalt war die Folge des Malheurs beim ersten Freiflug. Bis der verletzte Flügel kuriert war, dauerte es über ein Jahr. Zeit für viele Beobachtungen aus nächster Nähe.

Der Eintritt ist frei!


13.01.2018, 19:00

    Heike und Hanna transformieren einen Text

Ungewöhnlich – wie die Geschichte “ Das Bild “ (Hanna Ringena).

Francois verliert sein Selbst durch eine schreckliche Entdeckung. Geahnt hat er es. Vorzeichen gab es genug. Auch der junge Robert aus York schlägt alle Warnungen in den Wind.

Hanna liest und während der Lesung vollzieht sich durch die Bewegung der Pantomimin eine Metamorphose, die den Text in einer anderen Art lebendig werden lässt. Im Hintergrund geschieht eine weitere Umwandlung durch die Melodie einer Violine. Die Atmosphäre verändert sich.

Mitwirkende:
Heike Schepp, Pantomime
Ralf Winkelmann: Alto
Hanna Ringena: Rezitation


03.12.2017, 16:00

    Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn

Thomas Hecking – Musikkabarett

…vom Feinsten.

Der schauspielernde und bastelfreudige Musiker Thomas Hecking entführt sein Publikum in einen surrealen Kosmos mit skurrilen Figuren – Marke Eigenbau. Ob Gitarrenviruose Piggy Hendrix und Herr Schrammel oder der Trommler Bellodrum legen sich schwer ins Zeug, Thomas Hecking musikalisch zu begleiten. Thomas Hecking musiziert dabei auf diversen, aus Alltagsgegenständen gebauten Instrumenten.

Ein aberwitziges Bühnenspektakel, abgründig und voller Sprachwitz. Ein Streifzug durch das Undenkbare…wunderbar verrückt.

Reservierung über unser Kontaktformular oder per Mail erforderlich, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen.

Eintritt ist frei – Gerne aber eine Spende in den Hut


01.12.2017, 20:00

    Jazzy Greetings – live

Schon zum dritten Mal im neuen Nobis Krug Sepia 5.12 wird die Formation Jazzy Greetings mit ihren swingigen Jazz-Standards auftreten. Das Septett aus Münster sorgt mit der charismatischen Stimme von Sängerin Patricia Convalexius, 2 Saxofonen, Gitarre und klassischer Rhythmusgruppe für ein abwechslungsreiches Gewand der meist sehr bekannten Jazztitel.

Dabei findet sich zwischen Swing und Bossa Nova immer wieder auch mal Raum für neuere Songs, z. B. von Norah Jones, und das ein oder Instrumentalstück. Nachdem die Gruppe im vergangenen November ihren Debütauftritt in ihrer neuen Besetzung im Nobis Krug Sepia 5.12 gegeben hatte, waren sich alle schnell einig: Ein solch gelungener, stimmungsvoller Abend sollte bald wiederholt werden! Bereits zum dritten Mal können wir uns auf diese wirklich professionelle Band freuen. Ein schöner Start ins Wochenende, als Begleitmusik zum Essen oder einfach zum Zuhören und Mitswingen!

Der Eintritt ist frei – über eine Spende in den Hut lässt sich reden!


November 2017, (genauer Termin wird noch bekanntgegeben)

    Sexualität mit Genuss

Exponate verschiedener Künstler

kleiner Vortrag zum Thema – aus Sicht des Steuerberaters

sinnlich, musikalische Begleitung

Fingerfood – erotische Häppchen
Michael Zissner, Natürlich geniessen

Karten-Vorverkauf ab Oktober 2017


17.11.2017, 20:00

    Herbstjazz im Nobis Krug Sepia 5.12

Live-Jazz aus 6 Jahrzehnten von Swing bis Fusion

Die Münsteraner Elmar Elpermann (Gitarre), Roland Gorzawsky (Piano), Michael Krancioch (Bass) und Roland Peiler (Schlagzeug) wärmen die Seele mit sanften, mal treibenden Swing-,

Latin- und Fusionrhythmen. Das neu zusammengefundene Quartett zieht dabei den Bogen von klassischem Standards wie „Autumn Leaves“ bis hin zu Fusion-Interpretationen aus

den 70er- bis 90er-Jahren wie von Pat Metheny oder John Scofield – nicht ohne dazwischen ausgiebig bei der Musik von Miles Davis und Bill Evans Halt zu machen.

Zusammengehalten wird alles durch den warmen, teils loungigen Sound aus Jazz-Gitarre und Piano und dem eigenen Stil der vier erfahrenen Musiker.

Der Eintritt ist frei.


10.11.2017, 18:30

    Grobes Gänsekeulen-Menü mit feiner Kriminalliteratur

Die Geschichte des blauen Karfunkels. Eine Sherlock-Holmes-Geschichte von Arthur Conan Doyle.

Der Münsteraner Schauspieler und Sprecher Carsten Bender liest zu den drei Gängen des Menüs am Kaminfeuer die Aufzeichnungen des Arztes Dr. John Watson über das Sherlock-Holmes-Abenteuer mit dem blauen Karfunkel: Die Geschichte ereignete sich am ersten Weihnachtsfeiertag 1889 und konfrontierte Sherlock Holmes und seinen Freund und Kollegen Dr. Watson mit einem auf der Straße aufgefundenen abgetragenen Filzhut nebst einer Weihnachtsgans, die es – im wahrsten Sinne des Wortes – „in“ sich hat.

Hinweis:

Die Lesung erfolgt in drei Teilen: In den Pausen wird das Gänsekeulen-Menü serviert. Eine Speisen-Bestellung á la carte ist an diesem Abend nur mit Voranmeldung möglich.

Lesung inklusive 3-Gänge-Gänsekeulen-Menü € 36,00

Buchungen bis 4. November über unser Kontaktformular, per Mail, direkt im NOBIS KRUG Sepia 5.12 oder auch telefonisch unter 0251 / 20883082 oder 0178 / 4658643

Lesung ohne Menü-Teilnahme € 10,00 auch an der Abendkasse möglich!


01.10.2017, 18:00

    Lesung der Autorin Bärbel Hölscher

aus ihrem Buch „frühkindliche Reflexe“.

Als professionelle Kinesiologin mit Fachschwerpunkt Gehirn beschäftigt sich Bärbel Hölscher seit vielen Jahren mit dem Zusammenhang zwischen frühkindlichen Reflexen und motorischen Auffälligkeiten bei Erwachsenen.

In ihrem Buch stellt Bärbel Hölscher die 25 frühkindlichen Reflexe mit anschaulichen Illustrationen und übersichtlichen Grafiken vor. Sie beschreibt ausführlich, welchen Einfluss die Reflexe bei nicht zeitgerechter Integration auf das gesamte spätere Leben haben.

Freuen Sie sich auf einen „sehr lebendigen“ Vortrag und viele „Aha-Erlebnisse“.

Eintritt: VVK € 8,00 AK € 10,00

Anmeldung über unser Kontaktformular oder per Mail.


22.09.2017, 19:00

    Gaumenkitzel & Ohrenschmaus

Wenn die /Märchen-) Kunst zu Tisch bittet
von und mit Monika Gehle

zaubert die Küche erlesene „Köstlichkeiten, knistert ein behagliches Feuer im Kamin und landen märchenhaft gute Geschichten auf dem Teller. Im NOBIS KRUG Sepia 5.12 wird schnabuliert und fabuliert! Denn Märchen sind das Salz in der Suppe und der Zucker zum Kaffee, sind die „Butter bei die Fische“ und das Gelbe vom Ei.

Lassen Sie sich überraschen, was das Seemann-Team und Erzählerin Monika Gehle (www.maerchenhaftgut.de) so alles auf der Pfanne haben. Ob Liebe wohl wirklich durch den Magen geht und jedes Töpfchen auch hält was es verspricht?

Wärmen Sie Herz und Magen und freuen Sie sich auf einen genussvollen Abend mit frei erzählten Märchen als Zwischengang. Wir freuen uns jedenfalls auf Sie!
Vier-Gang-Menü, 1 Glas Wein und Geschichten als Zwischengang.


11.09.2017. 19:00

    Sagenhafter Nobiskrug

Im Mittelpunkt des Rezitationsabends steht der westfälische Autor Walter Vollmer (1903-1965).

Er war ein Bestsellerautor der 1930er bis 1960er Jahre, schrieb Gedichte, einen Science-Fiktion-Roman und viele weitere, vornehmlich im Ruhrgebiet angesiedelte Werke.

Anlass für den Leseabend ist sein mystisch-abenteuerlicher Roman „Der Gang zum Nobiskrug“ aus dem Jahre 1938 – eine von vielen literarischen Annäherungen an diesen sagenumwobenen Ort.

Der Münsteraner Schauspieler und Rezitator Carsten Bender wird aus dem Roman lesen, der Literaturwissenschaftler Walter Gödden Leben und Werk Vollmers vorstellen.


09.06.2017, 19:30

    Konzert mit Lenny & Rómer

Lenny López (Mexiko; Gesang) & Rómer Avendano (Venezuela; Gitarre und Gesang), ein internationales Duo von außergewöhnlichem Format, treten zu unserer großen Freude ein weiteres Mal im NOBIS KRUG Sepia 5.12 auf. Die beiden renommierten Künstler surfen auf einer breiten Repertoire-Welle von traditionellen lateinamerikanischen Boleros bis hin zu bekannten spanisch- und englischsprachigen Balladen, Gypsy und Latin-Pop und sorgen mit ihren stimmungsvollen Songs für ein musikalisches Live-Erlebnis von beeindruckender Virtuosität und Vielfalt. Lassen Sie sich überraschen!

Eintritt: VVK: EUR 8,00; Abendkasse: EUR 10,00

Anmeldung und Ticket-Erwerb über unser Kontaktformular oder per Mail.


03.06.2017, 20:00

    The Voice of Rock

Carsten Breuer, eine Stimme die Gänsehaut erzeugt. Gefühlvoll, ausdrucksstark und rockig lässt er längst vergessene Songs wieder aufleben. Songs zum erinnern, träumen und mitmachen!

The Voice of Rock singt nicht nur seine Songs , nein, er lebt Sie während seines Auftritts.

Carsten Simon Maurice Breuer, 1974 geboren, Klavier, Gitarre; Er tourt nicht nur als Eventmusiker mit Gitarre, Harp und Gesang durch die Lande, sondern auch als Frontmann der Band „Straight“ aus Betzdorf-Gebhardshain.

„ausdrucksstark… charmant… und rockig…!“
Er versteht es, wie wenige, sein Publikum in seinen Bann zu ziehen.
„Feeling meets Rock!“

Eintritt frei – über eine „Aufmerksamkeit“ in den Hut freut sich der Künstler


19.05.2017, 20:00

    Groovespecials

Das Akustik Duo „GROOVESPECIALS“ wurde 2010 von Petra (Voc./Sax.) und Ralf (Git.) gegründet. Ihr Name steht für eigene, groovige, unplugged PopFolkRock – Songs mit Rhythmus, Sound, Gefühl und anspruchsvollen deutschen Texten für ! den Kopf. Die Songs – hochwertig, grenzenlos und leidenschaftlich! Die „GROOVESPECIALS“ präsentieren unplugged Songs aus ihrer neue CD „Leben“ mit der sie auch „auf Tour“ sind!

Mann bzw. Frau darf gespannt sein …..

Eintritt frei

FACEBOOK:
GROOVESPECIALS
Petra und Ralf

GROOVESPECIALS CHANNEL:
YOUTUBE mit Akustik – und E – Songs


14.05.2017, 14:00 – 17:00

    Tanz Tee mit Livemusik

Wir freuen uns auf die erste Tanz Tee Veranstaltung

Musikalisch begleitet Sie das Tanz Duo “ Sepia Dance „, mit Mike Förster (Schlagzeug), bekannt aus Funk und Fernsehen und dem Allrounder, Dieter Göcke (Gesang und Keyboard).

Eintritt € 10,00
inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen.


22.04.2017, 20:00

    Dimi on the Rocks

– Sleeping with the Devils – Solo Tour 2017 – unplugged

Dimi on the R. ist ein Vollblut-Bluesmann -Singer/Songwriter mit griechischen Wurzeln. Live kommt er daher wie eine Naturgewalt und das Publikum lässt ihn selbst nach einem Drei-Stunden-Gig nur ungern gehen. Besser als sein großes Vorbild Springsteen sei er auf keinen Fall, sagt er über sich selbst. Das Publikum wird am 22.04.17 eines Besseren belehrt.


31.03.2017, 20:00

    Finest Acoustic Poetry Reidar Jensen

Die „Life-Songs“ des aus Norwegen stammenden Singer- / Songwriters Reidar Jensen haben das gewisse Etwas. Man hört sie, fühlt sich angesprochen und sie lassen einen einfach nicht mehr los. Mit rockigen Elementen gewürzt halten sie als „Finest Acoustic Poetry“ bei näherem Hinhören so manche überraschende Entdeckung bereit.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen erhalten Sie hier

und hier Reidar Jensen – HOME


30.03.2017, ab 19:00

    Whisky-Tasting

Das Whisky-Tasting der besonderen Art. Ein Einsteiger-Tasting mit Informationen und Geschichten zur Entstehung von Whisky. Eine Reise durch die schottischen Whiskyregionen mit einer bleibenden Erinnerung.

Verkostet werden 8 Whiskys aus 5 der 6 Whiskyregionen in gemütlicher Runde. Hierzu reichen wir passende Leckerein aus der Küche.

Preis pro Person: € 55,–


17.03.2017, 20:00

    Jazzy Greetings Live

Schon zum zweiten Mal im neuen Nobis Krug Sepia 5.12 wird die Formation Jazzy Greetings mit ihren swingigen Jazz-Standards auftreten. Das Septett aus Münster sorgt mit der Stimme von Sängerin Patricia Convalexius, 2 Saxofonen, Gitarre und klassischer Rhythmusgruppe für ein abwechslungsreiches Gewand der meist sehr bekannten Jazztitel. Dabei findet sich zwischen Swing und Bossa Nova immer wieder auch mal Raum für neuere Songs, z. B. von Norah Jones, und das ein oder andere Instrumentalstück.

Der Eintritt ist frei!

Jazzy Greetings auf Facebook


10.03.2017, 20:00

    Orange Prime

Sie spielen Rock und Blues, meist eigene Stücke mit Abstecher in die Pop-, Country oder Folk-Ecke. Gute Stimmung ist garantiert.
Helmut Aswegen (Gitarre), Werner Heise (Bass, Gesang), Heiko Langbehn (Gitarre, Gesang, Mundharmonika) und Manfred Mokosch (Schlagzeug).

Der Eintritt ist frei!


02.03.2017, ab 19:00

    Whisky-Tasting

Das Whisky-Tasting der besonderen Art. Ein Einsteiger-Tasting mit Informationen und Geschichten zur Entstehung von Whisky. Eine Reise durch die schottischen Whiskyregionen mit einer bleibenden Erinnerung.

Verkostet werden 8 Whiskys aus 5 der 6 Whiskyregionen in gemütlicher Runde. Hierzu reichen wir passende Leckerein aus der Küche.

Preis pro Person: € 55,–


25.02.2017, 20:00

    Lesung mit Hedda Fehsenfeld

Hedda Fehsenfeld ließt aus ihrem Buch
„Die Nachtigall und der Krieg“

mit musikalischer Begleitung durch
Ralf Winkelmann an der Gitarre

Hier gibt es eine kurze Nachlese


11./12.02.2017, ab 15:00

    Kunst-Flohmarkt

Kunstwerke verschiedener Künstler werden zu Schnäppchenpreisen angeboten.
Bereits ab 15 Uhr laden wir zum Stöbern, Feilschen und Verweilen ein.
Es gibt viel zu entdecken und vielleicht sogar zu erwerben.


28.01.2017, 16:00

    Cajon Schnupperkurs

Ein wunderbarer klangvoller Ausgleich zum beruflichen Alltag

Cajon – auf Deutsch auch „Kistentrommel“ genannt – ist ein aus Peru stammendes Musikinstrument und gilt als „Puls des Lebens“.

Dieser Kurs ist für alle Altersgruppen und speziell auch für Kinder mit ADHS geeignet.


14.01.2017, 20:00

    Peter Berlau & Tommy Dahlem Acoustic Duo

Peter Berlau – Saxophone,
Bekannt durch Projekte mit internationalen Musikern Studio-, Audio und Video-Recordings mit eigenen und anderen Projekten, als Gast-, Tour- und Studio-Musiker prägt Peter die jeweilige Musik „durch melodische, ideenreiche Improvisationen mit großem Ton“.

Tommy Dahlem- Gitarren & vocals,
Bekannt als Leader und Gitarrist der Tommy Dahlem Band, sowie als Gast-, Tour-, Recording- und Studio-Musiker für andere Projekte hat sich Tommy schnell den Ruf erworben mit ausdrucksstarken Soli der Musik seinen besonderen Stil zu verleihen.


25.11.2016, 20:00

    Get Back

04.11.2016, 20:00 – 22:00

    Jazzy Greetings – Live Musik

Jazzy Greetings sind eine neue Formation aus Münster und spielen klassische Jazz-Standards von Swing bis Latin, mal mit Gesang, mal instrumental, gemischt mit einigen neueren Titeln unter anderem von Norah Jones oder Van Morrison. Am 4. November im NOBIS KRUG Sepia 5.12. Der Eintritt ist frei!

www.facebook.com/jazzygreetings


23.10.2016 – 28.10.2016

    Kunst Werk Tage

Zum ersten Mal finden im NOBIS KRUG Sepia 5.12 die Kunst Werk Tage statt.
Wer das Besondere liebt, wird hier auf seine Kosten kommen, Originelles entdecken, das es so nirgends zu kaufen gibt. Hier vereinen sich Kunst, Handwerk, Mode und Design. Individuelle Fertigung oder Anpassung ist in vielen Bereichen möglich.
Zugelassen sind nur selbstgefertigte bzw. veredelte Objekte und Kunstwerke aller Art.

Wenn Sie gerne als Aussteller teilnehmen würden, tragen Sie Sich in die ausgelegte Liste ein oder senden uns eine Mail oder sprechen Sie uns gerne auch einfach an. Schön wäre es wenn Sie uns Fotos und einen kurzen aussagekräftiger Text über Ihr Schaffen einreichen würden. Gerne auch per Mail.ul