Heike und Hanna

transformieren einen Text

am 13. Januar 2018 um 19 Uhr

Ungewöhnlich – wie die Geschichte “ Das Bild “ (Hanna Ringena).

Francois verliert sein Selbst durch eine schreckliche Entdeckung. Geahnt hat er es. Vorzeichen gab es genug. Auch der junge Robert aus York schlägt alle Warnungen in den Wind.

Hanna liest und während der Lesung vollzieht sich durch die Bewegung der Pantomimin eine Metamorphose, die den Text in einer anderen Art lebendig werden lässt. Im Hintergrund geschieht eine weitere Umwandlung durch die Melodie einer Violine. Die Atmosphäre verändert sich.

Mitwirkende:
Heike Schepp, Pantomime
Ralf Winkelmann: Alto
Hanna Ringena: Rezitation

Weitere Veranstaltungen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite